MINERVA - Technisch-kaufmännische/r Sachbearbeiter/in VSK, Vollzeit

Dieser Vollzeit-Bildungsgang dauert zwölf Monate und richtet sich an Personen mit einem gewerblich-industriellen oder handwerklichen Erfahrungshintergrund (Grundausbildung und/oder Berufspraxis). Während des Lehrgangs wird halbtags theoretisches kaufmännisches Wissen erworben, welches in unserer eigenen Übungsfirma am anderen Halbtag erprobt und in die kaufmännische Berufspraxis umgesetzt wird. Sie eignen sich Kompetenzen an, anspruchsvolle Aufgaben in der kaufmännischen Arbeitswelt kundenorientiert und situationsgerecht zu erfüllen. Integriert in den Lehrgang ist eine professionelle Stellenvermittlung der Minerva oder die Möglichkeit des Übertritts in den Lehrgang für technische Kaufleute.

  • Technisch-kaufmännische/r Sachbearbeiter/in VSK, Vollzeit

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Einblicke aus dem IPT Praktikumskurs – bei der Arcoidis, der Übungsfirma der Minerva in Altstetten

Mehr...
KVS, KV-Ausbildung, Praktikum,

Presse

Simply bilingual at Minerva: zweisprachig zum KV-Abschluss

Mehr...

KV-Ausbildung Hotel & Tourismus auch mit Berufsmaturität BM1 und bilingual E/D

Mehr...

Ende der obligatorischen Schulzeit und wie weiter?

Mehr...

Berufsmaturität nach Mass

Mehr...

Minerva Lernende stellen ihre KV-Ausbildung so zusammen, wie sie am besten zu ihnen passt

Mehr...

Vorteil Minerva