Minerva - Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen VSK
NEU mit integriertem Abacus-Zertifikat

Fachleute im Rechnungswesen sind gesuchte Leute. Der Lehrgang zum/zur Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen VSK richtet sich an Teilnehmer/-innen, die qualifizierte Sachbearbeiteraufgaben in den Bereichen finanzielles und betriebliches Rechnungswesen übernehmen wollen.

Mit dem integrierten Ausbildungsmodul Finanzbuchhaltung am PC (ABACUS) ist der Lehrgang noch stärker auf die Praxis ausgerichtet.

Die Trägerschaft des Verbandes Schweizerischer Kaderschulen (VSK) gewährleistet die gesamtschweizerische Anerkennung.

Im Anschluss kann bei AKAD Business im Selbststudium die Lücke zum Direkteinstieg ins dritte Semester des eidg. Lehrgangs Fachfrau/-mann im Finanz- und Rechnungswesen geschlossen werden.

  • Broschüre Download
  • Broschüre bestellen
  • Beratungs termin
  • Info-Anlässe

Nächste Infoanlässe

Datum

Standort

Zeit

09.01.2020Industriestrasse 1, Aarau18:30 - 20:00Anmelden

Nächste Starttermine

Datum

Di, 11.02.2020Anmelden

Zahlen und Fakten - Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen VSK

Vorteile

  • modularer Aufbau
  • keine Schlussprüfung am Ende der Ausbildung
  • Fächer werden am Ende des Moduls abgeschlossen
  • Einstieg bei AKAD Business ins 3. Semester zum eidgenössischen Fachausweis in Finanz- und Rechnungswesen

Zielgruppe

Kandidatinnen und Kandidaten, die nach einer kaufmännischen Grundbildung eine Vertiefung im Rechnungswesen anstreben wollen.

Abschluss

Sachbearbeiterin Rechnungswesen VSK
Sachbearbeiter Rechnungswesen VSK

Aufbau

Finanzbuchhaltung, Finanzbuchhaltung ABACUS, Kostenrechnung, Finanzielle Führung, Mehrwertsteuer, Recht, Sozialversicherungen

Zwischenabschlüsse

ABACUS Zertifikat
6 Modulprüfungen

Voraussetzungen

  • Handelsdiplom Dipl. Kauffrau/Kaufmann VSH, EFZ oder gleichwertige Ausbildung
  • Zusatz-Infos über die Schulleitung

Ausbildungsdauer

2 Semester

Startdaten

Februar und August

Unterrichtszeiten

berufsbegleitend
2 Semester: jeden Dienstagabend und jeden 2. Samstagmorgen

Mögliche Anschlussausbildungen

Nach erfolgreichem Abschluss haben Sie die Möglichkeit, direkt ins 3. Semester des 5 Semester dauernden Studiengangs Fachfrau/mann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis bei unserer Partnerschule AKAD Business einzusteigen.

 

Kosten

pro Schulsemester (2): CHF 3'450 / Monatsrate: CHF 575 (inkl. Lehrmittel)
Prüfungsgebühren: 7 Modulprüfungen à CHF 100 (inkl. ABACUS Zertifikatsprüfung)

Bundessubventionen

Bundessubventionen 50%

Falls Sie nachfolgend die Berufsprüfung zur/zum Finanzfachfrau/-mann mit eidg. Fachausweis absolvieren, erhalten Sie einen Bundesbeitrag bis zu 50% auf den Preis dieses Lehrgangs. Weitere Informationen zu diesen Bundessubventionen hier

 

Lernende und Studierende der Minerva können für Aus- und Weiterbildungen bei kantonalen Stellen oder privaten Organisationen finanzielle Unterstützung beantragen. Diese sind oft an Bedingungen geknüpft. Vgl. dazu Stipendien und Stiftungen im Kanton Aargau

 

Kontakt

Claudio Kunz
Lehrgangsleiter Handel / Weiterbildungen

Telefon: 062 836 92 92

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Interview mit Nina Morgenegg

Teilnehmerin an der nationalen Ausscheidung für den internationalen Wettbewerb "Receptionist of the Year" des AICR

Mehr...
Nina Morgenegg

Erfolgsquoten der Minerva Aarau

Mehr...
Hohe Erfolgsquote

PRIX SVC FINALIST 2016

Mehr...

Presse

Minerva: Vom Lehrabschluss zur Hochschule

Mehr...

Bilingual Englisch/Deutsch zum KV-Abschluss mit BM1!

Mehr...

Ich will es weit schaffen in der Hotellerie

Mehr...

Simply bilingual at Minerva: zweisprachig zum KV-Abschluss

Mehr...

KV-Ausbildung Hotel & Tourismus auch mit Berufsmaturität BM1 und bilingual E/D

Mehr...

Vorteil Minerva