Minerva - Vorkurs Handelsschule mit Präsenzunterricht

Die Minerva ermöglicht es Ihnen, in sechs Monaten vorbereitend die Grundkenntnisse und Fertigkeiten für eine kaufmännische Aus- und Weiterbildung im Präsenzunterricht zu erwerben.

  • Broschüre bestellen
  • Beratungs termin
  • Info-Anlässe

Zahlen und Fakten - Vorkurs Handelsschule mit Präsenzunterricht

Vorteile

  • Aufarbeiten von schulischen Grundlagen
  • eigene Lernmethoden überprüfen und Lernen lernen
  • vertraut werden mit der kaufmännischen Lernwelt

Zielgruppe

Schulentlassene, die sich auf den Eintritt in eine Berufslehre vorbereiten und dabei nochmals ihre Schwächen in den schulischen Grundlagen ausarbeiten und verbessern möchten. Erwachsene jeden Alters, die nach einem längeren Unterbruch das Schulwissen auffrischen oder sich auf neue schulische Elemente vorbereiten möchten. Fremdsprachige, die ihr Deutsch für den Einsatz im Schulunterricht verbessern und damit das allgemeine Sprachverständnis auf die Wirtschaft ausrichten wollen.

Abschluss

Vorkurs

Praktikum

keines

Ausbildungsdauer

1 Semester

Startdaten

Januar und August

Unterrichtszeiten

ganztags Dienstag bis Freitag

Mögliche Anschlussausbildungen

Kosten

Schulsemester: CHF 6'240 / Monatsrate: CHF 1'040 (Lehrmittel inklusive)

Kontakt

Marianne Schäfer
Schulleiterin

Telefon: 061 377 99 55

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Resultate QV 2017 Minerva Basel

Mehr...

KV International

Mehr...

Presse

Starten Sie durch mit einer KV-Ausbildung bei Minerva!

Mehr...

Einjähriges Praktikum in der Schweiz, vier Wochen in England: Zweisprachige Hotel-Tourismus-Handelsschule

Mehr...

Branchennahe KV-Ausbildung in der Praxis: Die Hotel-Tourismus-Handelsschule hotelleriesuisse

Mehr...

KV-Abschluss Dienstleistung & Administration: Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich

Mehr...

Auf der Suche nach einer KV-Lehrstelle?

Mehr...

Vorteil Minerva