Willkommen bei der Minerva Bern

Die Minerva Bern gehört zu den Minerva Schulen der Kalaidos Bildungsgruppe Schweiz. Wir sind eine staatlich anerkannte, private Berufsfachschule und bieten, neben Weiterbildungen für Erwachsene, hauptsächlich Handelsdiplom-Ausbildungen bis zum Eidgenössischen KV-Abschluss an. Seit August 2012 können die KV-Absolventen in der gleichen 3-jährigen Ausbildungszeit wie bisher auch noch die Eidgenössische Berufsmaturität (BM1) erlangen.

Sommerferien: Noch keine Lehrstelle oder Anschlusslösung gefunden?

 

Die Probezeit am Gymnasium wird nicht bestanden, wichtige Zwischen- oder Abschlussprüfungen sind missraten, die gewünschte Lehrstelle ist nicht gefunden oder eine berufliche Neuorientierung wird angestrebt. Die Minerva verfügt mit ihrer vielseitigen Angebotspalette über flexible Lösungen und weiterführende Wege zum erfolgreichen Abschluss. Kaufmännische Zweitausbildungen können je nach Vorkenntnissen unter Umständen auch verkürzt absolviert werden. Kommen Sie jetzt, auch während der Sommerferien, in ein Beratungsgespräch.

 

Schule - und mehr

Neben der soliden schulischen Ausbildung wird bei Minerva sehr auf die praktische Vorbereitung auf den Berufsalltag geachtet. Neben dem 1-jährigen Berufspraktikum werden unsere Lernenden bereits vorher in Übungsfirmen und praxisorientierten mehrtägigen Sequenzen auf den Berufsalltag vorbereitet. 

Als erste private Handelsschule in der Deutschschweiz realisiert die Minerva ein zweisprachiges Unterrichtskonzept (Deutsch/Englisch)! In der Handelsschule VSH und der Hotel-Tourismus-Handelsschule hotelleriesuisse verwenden Lernende und Lehrende neben Deutsch auch Englisch als Unterrichtssprache.

Wir freuen uns, Sie auf unserer Website begrüssen zu dürfen. Entdecken Sie unsere Angebote, indem Sie links die gewünschten Lehrgänge anwählen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen oder beraten Sie unverbindlich vor Ort in Bern.

So können Sie uns erreichen:

Nico Zila, Schulleiter
Telefon: 031 960 96 96

Email: bern@minervaschulen.ch
Wegbeschreibung: Standort Bern

 

Prüfungserfolgsquoten 2017 an der Minerva Bern

 

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis Kaufmann/Kauffrau B-/E-Profil : 100 %
  • Eidg. Fähigkeitszeugnis Kaufmann/Kauffrau inkl. Berufsmaturität BM1: 100 %

 

Die Schulleitung gratuliert den erfolgreichen Absolvent/innen!

 

 

 

 

Minerva Bern an der BAM 2017

Besuchen Sie uns an der Berner Ausbildungsmesse BAM 2017!

Grundbildung 08. - 12. September 2017 
Weiterbildung 08. - 10. September 2017
Ort: BERNEXPO AG, Mingerstrasse 6, 3000 Bern 22
Minerva Stand: Halle 3.0, Stand 11

Öffnungszeiten:
Freitag, Montag, Dienstag jeweils 09.00 bis 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag jeweils 10.00 bis 17.00 Uhr

Eintritt CHF 10.00 (Jugendliche bis 16 Jahre gratis)

Weitere Informationen finden Sie auf www.bam.ch  

Wir freuen uns über Ihren Besuch! 

 

Lehr­gän­ge ab so­fort max. 50 % güns­ti­ger - Sub­jekt­fi­nan­zie­rung des Bun­des

Ab 1. Januar 2017 gilt im Kanton Bern für Vorbereitungslehrgänge auf eine Berufsprüfung (Fachausweise) und auf eine Höhere Fachprüfung (Diplome) die Subjektfinanzierung des Bundes. Die Lehrgangskosten werden damit max. 50 % günstiger.

   

Einblick in den Schulalltag

Als kleinen Einblick in unseren Schulalltag haben wir nachfolgend ein kurzes Video aus dem Schulalltag des 1. Ausbildungsjahres der KV-Lernenden bereitgestellt. Die Lernenden werden demnächst eigene Beiträge erstellen und Ihnen weitere Einblicke in die Ausbildung ermöglichen. Ein regelmässiger Besuch unserer Seite lohnt sich.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Stöbern und Entdecken!

 

 

KV-Abschluss mit Schwerpunkt Lifestyle

Lifestyle ist heute schon fast das ganze Leben! Seine wirtschaftliche Bedeutung ist immens und wird immer noch grösser! Die Lernenden mit Schwerpunkt Lifestyle werden auf eine zukünftige Tätigkeit im Bereich Luxus, Mode, Schmuck, Kosmetik und Design vorbereitet und absolvieren ihr einjähriges Praktikum in einem Unternehmen, das Dienstleistungen oder Güter im Bereich Lifestyle anbietet.  



Traumberuf: Hotelsekretärin/Hotelsekretär hotelleriesuisse

Traumberuf im Hotel - mit der Ausbildung an der Hotel-Tourismus-Handelsschule hotelleriesuisse eröffnen sich neue Perspektiven. In zwei Jahren kann das Diplom für kaufmännische Mitarbeitende in Hotellerie & Tourismus erworben werden. Diese Ausbildung eignet sich für Lernende, die gerne an der Rezeption in einem Hotelsekretariat arbeiten möchten oder für Berufsleute aus der Branche wie z.B. Restaurationsfachfrau/-mann, Köchin/Koch, Hotelfachfrau/-mann, die ihre Aufstiegschancen verbessern wollen. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit dem Schulleiter. 

  

Vorteil Minerva: Praxisnah und berufsorientiert

Die Lernenden haben sich über mehrere Wochen intensiv mit einer Unternehmung auseinandergesetzt und diese auf der Basis von verschiedenen Faktoren analysiert. An einer öffentlichen Veranstaltung wurden die Resultate im Rahmen einer Messe präsentiert:

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Minerva Bern an der BAM 2017

Mehr...

Resultate QV 2017 an der Minerva Bern

Mehr...

Resultate Teildiplom/Bürofachdiplom 2017 an der Minerva Bern

Mehr...

Presse

KV mit Berufsmaturität ohne Doppelbelastung

Mehr...

Starten Sie durch mit einer KV-Ausbildung bei Minerva!

Mehr...

Mit der Minerva an die Hochschule(n)!

Mehr...

Einjähriges Praktikum in der Schweiz, vier Wochen in England: Zweisprachige Hotel-Tourismus-Handelsschule

Mehr...

Branchennahe KV-Ausbildung in der Praxis: Die Hotel-Tourismus-Handelsschule hotelleriesuisse

Mehr...

Vorteil Minerva