Schul- und Standortleiter/in stv. mit Lehrtätigkeit (80 - 100%) - Minerva Baden

Die Minerva Schweiz, mit den Standorten Aarau, Baden, Basel, Bern, Luzern, St. Gallen und Zürich, ist eine Schule der Kalaidos Bildungsgruppe Schweiz. Alle Lehrgänge sind eidgenössisch anerkannt und sowohl in der Berufsbildung als auch in der Wirtschaft breit abgestützt. Als Berufsfachschule hat die Minerva zum Ziel, die Bildung und die beruflichen Karrieren ihrer Lernenden wirkungsvoll auf-zubauen und zu fördern.

Für unsere Schule an der Stadtturmstrasse 8 in 5400 Baden mit Schwerpunkt kaufmännischer Grundbildung, Berufsmaturität sowie diversen Weiterbildungslehrgängen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Schul- und Standortleiter/in stv. mit Lehrtätigkeit (80 - 100%)

Als stv. Schul- und Standortleiter/in vertreten Sie unsere Berufsfachschule nach aussen und führen die Lehrpersonen sowie die Administration. Zu Ihren Aufgaben gehören die Planung, Durchführung und Kontrolle aller personellen und organisatorischen Abläufe des Schulbetriebs. Zudem führen Sie Informationsanlässe durch, beraten die Lernenden und deren Eltern vor und während der Ausbildung. Als Lehrgangsleiter/in verantworten Sie die Bildungsgänge der kaufmännischen Grundbildung sowie den Weiterbildungen am Standort Baden.

Wir suchen eine teamfähige, initiative und kommunikative Persönlichkeit, die mit Vorteil Unterrichtserfahrung im Bereich der kaufmännischen Grundbildung, der Berufsmaturität oder in Weiterbildungslehrgängen verfügt und Freude am Umgang mit jungen Erwachsenen mitbringt.

Sie verfügen im Idealfall über einen Fachhochschul- oder Hochschulabschluss, ein höheres Lehramt oder eine ähnlich gelagerte Ausbildung und haben Interesse an Führungs- und Organisationsaufgaben. Betriebswirtschaftliches Denken, strukturiertes Arbeiten und kollegiales Zusammenarbeiten mit anderen Schulstandorten runden Ihr Profil ab.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Haben Sie Interesse?

Senden Sie Ihre Unterlagen bitte in elektronischer Form an Philip Tobler. 

Auskünfte zur offenen Stelle erteilt Ihnen Herr Tobler gerne telefonisch unter 062 836 92 73.