Familienfreundliches Betreuungsangebot

«Die zeitliche Flexibilität, das Kind morgens zwischen 7.30 und 8.30 Uhr in die Schule begleiten zu können, erleichtert den Alltag sehr.»
K.V. und P.S.

Nachmittagsbetreuung

Im Anschluss an den Unterricht, bietet die Minerva Schulen Basel AG optional für alle Kinder täglich eine ergänzende Nachmittagsbetreuung bis 18.00 Uhr an.

Die Kinder werden von qualifizierten Betreuungskräften mit langjähriger Erfahrung begleitet und können in angenehmer Atmosphäre Hausaufgaben erledigen, frei spielen oder gemeinsame Unternehmungen starten. Dabei geben klare Regeln und Strukturen den Kindern Halt und Sicherheit.

Die Betreuungskräfte stehen im direkten Austausch mit den Eltern und haben regelmässigen Kontakt zu den verantwortlichen Lehrpersonen.

 

Betreuung während der Schulferien

Die Minerva Schulen Basel AG bietet allen interessierten Familien auf der Kindergarten- und Primarstufe eine Ferienbetreuung während der Schulferien an. Auch Kinder anderer Schulen und Einrichtungen sind hier herzlich willkommen.

Mit ihrem vielfältigen und interessanten Angebot bietet die Minerva-Ferienbetreuung den Eltern eine Entlastung in der schulfreien Zeit und den Kindern spannende und bereichernde Aktivitäten während der Ferien.

Auf einem Erlebnisausflug in die Natur oder bei einem kreativen Theater- und Musikprojekt wurde auch schon so manche neue Freundschaft geschlossen.

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

"Aus der Schule geplaudert..."

- ein Film über die Minerva Volksschule Basel

Mehr...

Video Sekundarstufe I

Mehr...

Presse

Abonnieren Sie den Minerva RSS-Feed!