Lernwelt (5. - 8. Klasse)

Individualität fördern - Gemeinschaft leben

In der „Minerva Lernwelt“ lernen die Kinder und Jugendlichen der Primar Entwicklungsstufe (5. und 6. Klasse), der Primar-Leistungsstufe (5. und 6. Klasse) sowie die Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Sekundarklassen (Niveau E und P) individuell in einem der Lernateliers.
Klare definierte Abläufe, wöchentliche Einzelgespräche mit der Lehrkraft und ein Kompetenzenraster, das auf dem staatlichen Lehrplan 21 basiert, geben den Schülerinnen und Schülern eine inhaltliche Orientierung und die notwendige Verbindlichkeit beim Lernen.
Neben dem Klassenunterricht  arbeiten die Schülerinnen und Schüler 10-12 Lektionen pro Woche im Lernatelier der Minerva Lernwelt. Inhaltlich umfasst die Ateliersarbeit die Fächer Deutsch/Mathematik/Französisch sowie einen Teil der Hausaufgaben und Projektarbeiten der Ergänzungsfächer.

Minerva Lernwelt auf einen Klick

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Video Sekundarstufe I

Mehr...

"Aus der Schule geplaudert..."

- ein Film über die Minerva Volksschule Basel

Mehr...

Presse

Abonnieren Sie den Minerva RSS-Feed!