Jobs

Lehrperson für Deutsch und Französisch (Basel)

Die Minerva ist eine Privatschule mit über 100-jähriger Erfahrung im Bildungsbereich.

Wir suchen per 10. August 2018 in den Abteilungen unserer Berufsmaturitätsschule eine Lehrperson für

Deutsch (Grundlagenfach) und Französisch (Grundlagenfach)

  • zwischen 5 und 6 Wochenlektionen
  • Arbeitsort Basel, Engelgasse 12

mit folgendem Anforderungsprofil:

  • Sie verfügen über einen Masterabschluss einer Universität oder einer Fachhochschule in einem der oben genannten Bereiche und über eine Lernbefähigung für die Sekundarstufe II (Maturitätsschulen) oder sind in Ausbildung dazu.
  • Erfahrung im Unterricht mit jungen Erwachsenen ist sehr erwünscht.

 

Verfügen Sie über Unterrichtserfahrung auf der Sekundarstufe II? Haben Sie Freude daran, junge Erwachsene in ihrem Berufsmaturitätslehrgang zu begleiten? Arbeiten Sie gerne in einem dynamischen und innovativen Team?

Dann freuen wir uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen.

Minerva, Katrin Amstutz, Engelgasse 12, 4052 Basel,
Tel 061 377 99 55, E-Mail: katrin.amstutz@minervaschulen.ch

Bildungsgang sofort finden:

Presse

Simply bilingual at Minerva: zweisprachig zum KV-Abschluss

Mehr...

KV-Ausbildung Hotel & Tourismus auch mit Berufsmaturität BM1 und bilingual E/D

Mehr...

Ende der obligatorischen Schulzeit und wie weiter?

Mehr...

Berufsmaturität nach Mass

Mehr...

Minerva Lernende stellen ihre KV-Ausbildung so zusammen, wie sie am besten zu ihnen passt

Mehr...

Vorteil Minerva