Jobs

Lehrperson im Fach IKA (Bern)

Die Minerva Schweiz, mit den Standorten Aarau, Baden, Basel, Bern, Luzern, St. Gallen und Zü­rich, ist eine Schule der Kalaidos Bildungsgruppe Schweiz. Alle Lehrgänge sind eidgenössisch anerkannt und sowohl in der Berufs­bildung als auch in der Wirtschaft breit abgestützt. Als Berufsfachschule hat die Minerva zum Ziel, die Bildung und die beruflichen Karrieren ihrer Lernenden wirkungsvoll aufzubauen und zu fördern.

Für unsere Schule an der Effingerstrasse 31 in Bern mit den Schwerpunkten kaufmännische Grundbildung und Berufsmaturität (BM1) suchen wir per 1. August 2019 eine

Lehrperson im Fach IKA (mit Schwerpunkt Informatik-Anwendungen)
ca. 8-10 Lektionen pro Woche.

Sie verfügen über ein Lehrdiplom für das Fach IKA, befinden sich in Ausbildung dazu oder bringen eine vergleichbare Ausbildung mit. Erste Erfahrung im Unterrichten von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in einer beruflichen Grundbildung ist erwünscht. Wir sind ein kleines Team, das in einem ebenso familiären wie professionellen Umfeld unterrichtet und arbeitet. Wenn Sie enge Zusammenarbeit im Lehrkörper schätzen und privatwirtschaftlichen Esprit mitbringen, werden Sie sich an unserer Schule wohlfühlen.

Wir bieten Ihnen zeitgemässe Anstellungsbedingungen und ein innovatives Lehr- und Lernumfeld. Im Rahmen der Minerva-Lernmethode arbeiten wir in jedem Fach mit detaillierten Arbeitsplänen, was eine lückenlose Stoffvermittlung unterstützt und dem Unterricht Struktur und Tiefe gibt.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form an:

Herr Nico Zila, Standortleiter Minerva Schweiz AG
nico.zila@minervaschulen.ch  

Auskünfte zur offenen Stelle erteilt Ihnen Herr Zila gerne telefonisch unter 031 960 96 96.

Schul- und Standortleiter/in mit Lehrtätigkeit (60 - 100 %) (Bern)

Die Minerva Schweiz, mit den Standorten Aarau, Baden, Basel, Bern, Luzern, St. Gallen und Zü­rich, ist eine Schule der Kalaidos Bildungsgruppe Schweiz. Alle Lehrgänge sind eidgenössisch anerkannt und sowohl in der Berufs­bildung als auch in der Wirtschaft breit abgestützt. Als Berufsfachschule hat die Minerva das Ziel, die Bildung und die beruflichen Karrieren ihrer Lernenden wirkungsvoll aufzubauen und zu fördern.

Für unsere Schule an der Effingerstrasse 31 in Bern mit Schwerpunkt kaufmännischer Grundbildung und Berufsmaturität (BM1) suchen wir per 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Schul- und Standortleiter/in mit Lehrtätigkeit (60 - 100 %)

Als Mitglied der Geschäftsleitung vertreten Sie unsere Berufsfachschule nach aussen und führen die Lehrpersonen sowie die Administration. Zu Ihren Aufgaben gehören die Planung, Durchführung und Kontrolle aller personellen und organisatorischen Abläufe des Schulbetriebs. Zudem führen Sie Informationsanlässe durch, beraten die Lernenden und deren Eltern vor und während der Ausbildung.

Wir suchen eine teamfähige, initiative und kommunikative Persönlichkeit, die über Unterrichtserfahrung im Bereich der kaufmännischen Grundbildung oder Berufsmaturität verfügt und Freude am Umgang mit jungen Erwachsenen mitbringt.

Sie verfügen über einen Fachhochschul- oder Hochschulabschluss, ein höheres Lehramt oder eine gleichwertige Ausbildung und haben Interesse an Führungs- und Organisationsaufgaben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie diese (Bewerbung, CV, Abschlüsse, Arbeitszeugnisse) bitte in elektronischer Form an: martina.merotto@minervaschulen.ch

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Christina Bürgin
Unternehmensleiterin
Minerva Schweiz
christina.buergin@minervaschulen.ch  

 

Stellvertretung für IKA (Informatik, QV-Vorbereitung) (Luzern)

Minerva ist eine Privatschule mit über 100-jähriger Erfahrung im Bildungsbereich.

In Luzern bieten wir auch die Handelsschule an. Der Lehrgang führt zum EFZ Kauffrau/Kaufmann mit der Option bilingual DE/EN und der Option Berufsmaturität. Inhalte und Ziele jeder Unterrichtssequenz sind  für Lehrpersonen und Lernende vorgeplant. Geeignete Lehrmittel und ein terminierter Arbeitsplan geben Lernenden und Lehrpersonen die Struktur vor. Das Lernen geschieht handlungsorientiert und  mit kooperativen Methoden.

 

Wir suchen ab sofort oder nach Absprache in Luzern eine

Stellvertretung für das Fach IKA (Informatik, QV-Vorbereitung)

insgesamt bis zu 12 Lektionen wöchentlich

 

Anforderungsprofil

  • Ausbildung im zu unterrichtenden Bereich (Informatik)
  • Erfahrung in der kaufm. Ausbildung  (Sekundarstufe II)
  • privatwirtschaftlicher Esprit, Praxisnähe und Loyalität

 

Wir sind ein eingeschworenes Team und freuen uns auf Sie. Die Schule befindet sich beim Bahnhof in Luzern.

Fachgerechte Bewerbungen als PDF bitte ausschliesslich per E-Mail. (Per Post verschickte Dossiers werden nicht zurückgesendet.)

marco.julita@minervaschulen.ch
041 211 21 21

KV-Praktikant/-in (100%) (Zürich)

Die Minerva ist eine staatlich anerkannte Privatschule mit über 100-jähriger Erfahrung im Bildungsbereich.

Wir suchen eine/n motivierte/n, zuverlässige/n, freundliche/n und kommunikative/n

KV- Praktikanten/-in (100%)

für unser Schulsekretariat per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung.

Sie möchten einmal hinter die Kulissen einer Privatschule schauen? Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und Sie kommunizieren gerne?
Als Praktikant/-in an unserer Schule lernen Sie ein dynamisches Arbeitsumfeld kennen und unterstützen unser Schulsekretariat in den vielseitigen Aufgabenbereichen der Schuladministration und Schulorganisation.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in einem aufgestellten und kompetenten Team praxisorientiert zu arbeiten. Sie erlernen von ausgebildeten Fachkräften die Fertigkeiten der kaufmännischen Tätigkeit. Freuen Sie sich auf die vielfältigen Arbeiten, die Ihnen einen abwechslungsreichen Einblick in die Abläufe eines Schulsekretariats geben.

Wir freuen uns auf Ihre kompletten elektronischen Bewerbungsunterlagen.

Fragen? Gerne erteilt Ihnen Frau Bucher weitere Auskünfte.

Regula Bucher, Minerva, Scheuchzerstrasse 2, 8006 Zürich
E-Mail: regula.bucher@minervaschulen.ch
Telefon: 044 368 40 13

Bildungsgang sofort finden:

Presse

Bilingual Englisch/Deutsch zum KV-Abschluss mit BM1!

Mehr...

Ich will es weit schaffen in der Hotellerie

Mehr...

Mit dem KV an die Hochschule!

Mehr...

Simply bilingual at Minerva: zweisprachig zum KV-Abschluss

Mehr...

KV-Ausbildung Hotel & Tourismus auch mit Berufsmaturität BM1 und bilingual E/D

Mehr...

Vorteil Minerva