Minerva - Berufsvorbereitung

Das 10. Schuljahr erleichtert die Berufswahl und fördert die anschliessende Berufsausbildung. Es bereitet auf das KV, die Gewerbeschule oder auf eine weiterführende Schule vor und vermittelt eine breite Allgemeinbildung sowie einen umfangreichen Einblick ins Wirtschaftsleben. 

 

KV Basislehrjahr

Nach Abschluss des 9. Schuljahres können Schulabgängerinnen und Schulabgänger ihre KV-Lehre mit einem KV-Basislehrjahr bei der Minerva beginnen. Die Ausbildung dauert ein Jahr und kommt dem 1. KV- Lehrjahr in einem Lehrbetrieb gleich. Mehr...

 

 

 

10. Schuljahr mit integrierter Praxisfirma

Das 10. Schuljahr mit integrierter Praxisfirma bietet eine Vertiefung und Erweiterung des Fachwissens, begleitete Lehrstellensuche, Sammeln von Berufserfahrung in der Praxisfirma und, falls gewünscht, eine intensive Vorbereitung auf Gymi- und BM-Aufnahmeprüfung. Mehr...

 

 

Berufsvorbereitungsschule 10. Schuljahr

Sie bereitet schulisch auf das KV, die Gewerbeschule, eine Lehre oder eine weiterführende Schule vor und vermittelt eine breite Allgemeinbildung sowie einen umfangreichen Einblick ins Wirtschaftsleben. Gleichzeitig dient der Unterricht aber auch der persönlichen Lebensvorbereitung. Mehr...

 

 

Berufsvorbereitungsschule Zwischenlösung

Nach einem Lehrabbruch oder noch ohne feste Lehrstelle bietet das einsemestrige Programm eine optimale Lösung, um allfällige schulische Lücken zu schliessen und Unterstützung zu bekommen auf der Suche nach einer Lehrstelle. Mehr...

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Prüfungserfolgsquoten 2017 an der Minerva Zürich

Mehr...

KV International

Mehr...

PRIX SVC FINALIST 2016

Mehr...

Neu: KV-Abschluss mit Schwerpunkt Lifestyle

Mehr...

Presse

Berufsmaturität nach Mass

Mehr...

Minerva Lernende stellen ihre KV-Ausbildung so zusammen, wie sie am besten zu ihnen passt

Mehr...

Mit der Minerva an die Hochschule(n)!

Mehr...

KV mit Berufsmaturität ohne Doppelbelastung

Mehr...

Berufsmaturität & Passerelle

Mehr...

Vorteil Minerva