Minerva - KV-Basislehrjahr

Das KV-Basislehrjahr dauert ein Jahr und kommt dem 1. KV- Lehrjahr in einem Lehrbetrieb gleich.
Die Lernenden arbeiten die eine Hälfte der Woche in der kaufmännischen Praxisfirma, in der anderen Hälfte besuchen sie den begleitenden Unterricht, der sie in die theoretischen Grundlagen des kaufmännischen Berufes eingeführt. Der Leistungszielkatalog entspricht jenem der kaufmännischen Berufsschulen. Somit kombiniert die Minerva mit dem KV-Basislehrjahr die praktische Ausbildung mittels einer Praxisfirma mit der schulischen Ausbildung einer Berufsschule unter demselben Dach. Das Ziel des Basislehrjahres besteht darin, die Lernenden gut auf die zukünftigen Tätigkeiten im Lehrbetrieb und die Inhalte in der Berufsschule vorzubereiten.  Bei der Suche nach einer geeigneten Lehrstelle für das 2. und 3. Lehrjahr werden die Lernenden durch die Minerva gecoacht und begleitet.

Parallel dazu kann der Vorbereitungskurs für die Gymi- bzw- BM-Aufnahmeprüfung besucht werden, somit stehen nach dem einjährigen Lehrgang alle Optionen offen.

  • Broschüre Download
  • Broschüre bestellen
  • Beratungs termin
  • Info-Anlässe

Nächste Infoanlässe

Datum

Standort

Zeit

29.11.2017Scheuchzerstrasse 2, Zürich18:00 - 20:00Anmelden

Zahlen und Fakten - KV-Basislehrjahr

Vorteile

- Professionell begleitete Lehrstellensuche
- Entspricht einem 1. KV-Lehrjahr (Dienstleistung & Administration)
- Alles unter einem Dach
- Zusatzoption: Gymivorbereitung

Zielgruppe

Kommunikative, fremdsprachengewandte junge Leute, die eine hohe Dienstleistungsbereitschaft haben.

Abschluss

Abschlusszeugnis

Voraussetzungen

Abgeschlossene obligatorische Schulausbildung (Sek A)

   

Ausbildungsdauer

1 Jahr (2 Schulsemester)

Unterrichtszeiten

ganztags von Montag bis Freitag

Spezielle Lernblöcke

Projekteinheit Vertiefen & Vernetzen
Das Arbeiten im Lernatelier und im Unterricht erfordert einen persönlichen Laptop. Merkblatt

Mögliche Anschlussausbildungen

Direkter Einstieg ins 2. KV-Lehrjahr

Kosten

Schulsemester: CHF 9'750 / Monatsrate CHF 1'625 (2 Semester)
Lehrmittel inklusive!

Kontakt

Daniel Jenny
Schulleiter TALENTplus, 10. Schuljahr, KV-Basislehrjahr, Handelsschule berufsbegleitend

Telefon: 044 368 40 20

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Lehr­gän­ge zum eidg. Fachausweis bis zu 50 % güns­ti­ger

Mehr...
Weiterbildungen, Fachausweis, berufsbegleitend, Subventionen, Bundessubventionen, Lehrgangskosten

Minerva an der Berufsmesse Zürich

Mehr...

Prüfungserfolgsquoten 2017 an der Minerva Zürich

Mehr...

KV International

Mehr...

Presse

Simply bilingual at Minerva: zweisprachig zum KV-Abschluss

Mehr...

KV-Ausbildung Hotel & Tourismus auch mit Berufsmaturität BM1 und bilingual E/D

Mehr...

Ende der obligatorischen Schulzeit und wie weiter?

Mehr...

Berufsmaturität nach Mass

Mehr...

Minerva Lernende stellen ihre KV-Ausbildung so zusammen, wie sie am besten zu ihnen passt

Mehr...

Vorteil Minerva