10. Schuljahr mit integrierter Praxisfirma

Das 10. Schuljahr mit integrierter Praxisfirma bietet eine Vertiefung und Erweiterung des Fachwissens, begleitete Lehrstellensuche, Sammeln von Berufserfahrung in der Praxisfirma und, falls gewünscht, eine intensive Vorbereitung auf die Gymi- oder BM- Aufnahmeprüfung. Während des Lehrganges wird das fachliche Schulwissen gefestigt, vertieft und angehoben. Zugleich besteht in der Praxisfirma die Möglichkeit, die ersten beruflichen Erfahrungen zu machen. Dabei stehen eine intensive Betreuung und eine individuelle Unterstützung der Schülerinnen und Schüler im Vordergrund. Schliesslich werden auch persönliche, soziale und methodische Stärken gezielt weiterentwickelt, damit die Anwendung des angeeigneten Fachwissens in den täglichen Aufgaben mit zielführenden Methoden erfolgt und soziale Fähigkeiten im Umgang mit anderen Menschen vorhanden sind.

Abschluss
Abschlusszeugnis
Dauer
1 Jahr (2 Schulsemester)
Voraussetzungen
Abgeschlossene obligatorische Schulausbildung (Sek A)
Optionen
keine
Standorte
Zürich
Starttermine
August

Zielgruppe

Schulabgängerinnen und Schulabgänger, die keine Lehrstelle gefunden haben, eine Aufnahmeprüfung für Gymi/FMS oder BMS nicht bestanden haben und diese nochmals versuchen wollen oder die noch nicht wissen, was sie beruflich machen wollen.

Aufbau & Inhalte

Vertiefte Allgemeinbildung: Fremdsprachen, Deutsch, Mathematik, Wirtschaft und Informatik
Arbeitserfahrung in der Praxisfirma
Projekteinheit Vertiefen & Vernetzen

Perspektiven

  • Berufslehre
  • Handelsschule VSH 
  • Hotel-Tourismus-Handelsschule hotelleriesuisse
  • Bank-Handelsschule
  • Minerva Mittelschule
  • Gymnasium

Downloads

Dokument Download PDF / Bestellen
Broschüre 10. Schuljahr PDF

Infoanlässe

Ort Datum Anmelden
25.11.2020 Zürich, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
KV Ausbildungen und 10. Schuljahr
Anmelden

Kosten, Anmeldung & Kontakt

Standort wählen: