Minerva - Betriebswirtschaft

Die Lehrgänge im Bereich Betriebswirtschaft richten sich an jetzige und zukünftige Führungskräfte, die eine breit abgestützte, praxisnahe und umfassende Generalistenausbildung anstreben, um flexibel auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes sowohl in der Privatwirtschaft wie in öffentlichen Verwaltungen reagieren zu können. 

 

Höheres Wirtschaftsdiplom VSK

Die Weiterbildung vermittelt Personen der Privatwirtschaft und der öffentlichen Verwaltung vertiefte Kenntnisse im betriebswirtschaftlichen Bereich. Mit dem Höheren Wirtschaftsdiplom VSK erhalten Absolventinnen und Absolventen des Lehrgangs eine generalistische Ausrichtung und ein umfassendes und breites kaufmännisches sowie betriebswirtschaftliches Grundwissen. Das Höhere Wirtschaftsdiplom VSK ist eine weit gefächerte Management- und Führungsausbildung, die von Arbeitgebern sehr geschätzt wird.

       

Standorte
AARAU | BADEN | BASEL

 

Höhere Fachschule für Wirtschaft HFW

Die höhere Kaderausbildung HFW ist auf die Bedürfnisse von Führungspersonen in der Wirtschaftswelt ausgerichtet. Die HFW Ausbildung öffnet Türen für jene, welche sich das Ziel gesetzt haben, eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Position einzunehmen.

 

Standorte
AARAU | BADEN 

 




Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Einblicke aus dem IPT Praktikumskurs – bei einer Übungsfirma der Arcoidis in Altstetten

Mehr...
KVS, KV-Ausbildung, Praktikum,

Presse

Simply bilingual at Minerva: zweisprachig zum KV-Abschluss

Mehr...

KV-Ausbildung Hotel & Tourismus auch mit Berufsmaturität BM1 und bilingual E/D

Mehr...

Ende der obligatorischen Schulzeit und wie weiter?

Mehr...

Berufsmaturität nach Mass

Mehr...

Minerva Lernende stellen ihre KV-Ausbildung so zusammen, wie sie am besten zu ihnen passt

Mehr...

Vorteil Minerva