MINERVA - Führungsfachfrau/-mann mit eidg. Fachausweis

Führungsfachleute verfügen über Kenntnisse, ein Team in personeller und fachlicher Hinsicht zu führen. Dabei setzen Sie ihre Handlungskompetenzen gezielt ein, um gemeinsame Aufgaben zu erfüllen. Sie nehmen als Vorgesetzte direkten Bezug zu ihren Mitarbeitern und wirken unmittelbar auf deren Verhalten ein.

Die Module des Lehrgangs sind stark praxisbezogen. Somit kann das Gelernte unmittelbar im eigenen Berufsfeld angewandt werden.

 

 

  • Broschüre Download
  • Broschüre bestellen
  • Beratungs termin
  • Info-Anlässe

Nächste Starttermine

Datum

Mo, 16.10.2017Anmelden

Zahlen und Fakten - Führungsfachfrau/-mann mit eidg. Fachausweis

Vorteile

gezielte Vorbereitung auf die eidgenössische Berufsprüfung  (eidg. Fachausweis)

Zielgruppe

Personen, die sich im beruflichen Umfeld behaupten wollen und Führungsverantwortung wahrnehmen. Angehende Gruppen- bzw. Teamleiter, Projektleiter und Personen, denen Mitarbeiter unterstellt sind.

Abschluss

Führungsfachfrau mit eidg. Fachausweis
Führungsfachmann mit eidg. Fachausweis

Aufbau

Selbstkenntnis, Selbstmanagement, Präsentation, Konfliktmanagement, Team-/Gruppenführung, Kommunikation

Zwischenabschlüsse

Zertifikat Leadership SVF

Voraussetzungen

Für den Eintritt in den Lehrgang ist das Höhere Wirtschaftsdiplom VSK zwingend erforderlich.

Ausbildungsdauer

1 Semester

Startdaten

Oktober

Unterrichtszeiten

Mo: 18:00 - 21:15 Uhr
Mi: 18:00 - 21:15 Uhr

Kosten

1 Semester CHF 3'540 / Monatsrate CHF 590 inklusive Lehrmittel

Für das Zertifikat Leadership SVF sowie die eidg. Berufsprüfung fallen noch externe Prüfungsgebühren an.

Kantonsbeiträge
Absolventinnen und Absolventen von eidg. Berufsprüfungen erhalten bei erfolgreichem Abschluss gegen Einreichung einer Kopie des Fachausweises und der Gebührenrechnung die Prüfungsgebühr zurückerstattet. Weiter Informationen finden Sie hier.

Bundessubventionen

Wenn Sie einen vorbereitenden Lehrgang zu einem eidg. Fachausweis oder einem eidg. Diplom absolvieren, kommen Sie in den Genuss von Bundessubventionen. Hier finden Sie weitere Informationen.

 

Lernende und Studierende der Minerva können für Aus- und Weiterbildungen bei kantonalen Stellen oder privaten Organisationen finanzielle Unterstützung beantragen. Diese sind oft an Bedingungen geknüpft. Vgl. dazu Stipendien und Stiftungen im Kanton Aargau

Kontakt

Claudio Kunz
Lehrgangsleiter Handel / Weiterbildungen

Telefon: 062 836 92 92

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Minerva Radiospot

Mehr...

Resultate Diplome VSH Januar 2017 in Aarau

Mehr...

KV International

Mehr...

PRIX SVC FINALIST 2016

Mehr...

Presse

Auf der Suche nach einer KV-Lehrstelle?

Mehr...

Branchennahe KV-Ausbildung in der Praxis: Die Hotel-Tourismus-Handelsschule hotelleriesuisse

Mehr...

Starten Sie durch mit einer KV-Ausbildung bei Minerva!

Mehr...

Einjähriges Praktikum in der Schweiz, vier Wochen in England: Zweisprachige Hotel-Tourismus-Handelsschule

Mehr...

KV-Abschluss Dienstleistung & Administration: Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich

Mehr...

Vorteil Minerva