Minerva - Sachbearbeiter/-in Office Management

Die Weiterbildung zielt darauf ab, die sprachlichen Kompetenzen in der Standardsprache Deutsch und in der Fremdsprache Englisch weiter zu entwickeln. Der Erwerb vertiefter Anwenderkenntnisse in den MS-Officeprodukten hilft den Absolventinnen und Absolventen, effizient und effektiv administrative Prozesse umzusetzen. Daneben erweitern sie ihr unternehmerisches Verständnis. Sie werden im Umgang mit betrieblichen Belangen sicherer und sind in der Lage, Zusammenhänge im Unternehmen resp. der Verwaltung zu erfassen und betriebliche Prozesse mitzugestalten.

  • Broschüre Download
  • Broschüre bestellen
  • Beratungs termin
  • Info-Anlässe

Nächste Infoanlässe

Datum

Standort

Zeit

09.01.2020Industriestrasse 1, Aarau18:30 - 20:00Anmelden

Nächste Starttermine

Datum

Mo, 09.03.2020Anmelden

Zahlen und Fakten - Sachbearbeiter/-in Office Management

Vorteile

  • Prüfung findet am Ende der Ausbildung am Standort statt
  • integraler Bestandteil international akkreditiertes Sprachzertifikat
  • Unterricht durch ausgewiesene Fachleute aus der Praxis

Zielgruppe

Personen, die ihre Berufserfahrung sprachlich und betriebswirtschaftlich erweitern wollen. Ideal geeignet für Wiedereinsteiger, Quereinsteiger, Leute in einer Umschulung oder zur Vorbereitung auf höhere Berufslehrgänge.

Abschluss

Sachbearbeiterin Office Management
Sachbearbeiter Office Management

Aufbau

Kommunikation in der Muttersprache und Fremdsprache, Organisation und Projektmanagement, Informationsbeschaffung und unternehmerisches Verständnis

Zwischenabschlüsse

Fremdsprachendiplom BEC Preliminary

Voraussetzungen

  • Handelsdiplom Dipl. Kauffrau/Kaufmann VSH oder gleichwertige Ausbildung
  • Englischkenntnisse auf Niveau A2. Das Niveau kann an der Minerva erlangt werden.
  • Grundkenntnisse am PC
  • gute Deutschkenntnisse
  • Zusatz-Infos über die Schulleitung

Ausbildungsdauer

2 Semester

Startdaten

Februar und August

Unterrichtszeiten

Montag- und Donnerstagabend

Mögliche Anschlussausbildungen

Direktionsassistent/-in VSK mit eidg. Fachausweis

Bei Minerva ist ein direkter Einstieg ins 2. Semester möglich

Kosten

pro Schulsemester (2): CHF 3'420 / Monatsrate: CHF 570 (inkl. Lehrmittel)
Interne Prüfungsgebühren: CHF 350
Externe Prüfungsgebühren: ca. CHF 550

Bundessubventionen
Bundessubventionen 50%Falls Sie nachfolgend die Berufsprüfung zur/zum Direktionsassistent/-in mit eidg. Fachausweis absolvieren, erhalten Sie einen Bundesbeitrag bis zu 50% auf den Preis dieses Lehrgangs. Weitere Informationen zu den Bundessubventionen hier.

Lernende und Studierende der Minerva können für Aus- und Weiterbildungen bei kantonalen Stellen oder privaten Organisationen finanzielle Unterstützung beantragen. Diese sind oft an Bedingungen geknüpft. Vgl. dazu Stipendien und Stiftungen im Kanton Aargau

Kontakt

Claudio Kunz
Lehrgangsleiter Handel / Weiterbildungen

Telefon: 062 836 92 92

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Interview mit Nina Morgenegg

Teilnehmerin an der nationalen Ausscheidung für den internationalen Wettbewerb "Receptionist of the Year" des AICR

Mehr...
Nina Morgenegg

Erfolgsquoten der Minerva Aarau

Mehr...
Hohe Erfolgsquote

PRIX SVC FINALIST 2016

Mehr...

Presse

Minerva: Vom Lehrabschluss zur Hochschule

Mehr...

Bilingual Englisch/Deutsch zum KV-Abschluss mit BM1!

Mehr...

Ich will es weit schaffen in der Hotellerie

Mehr...

Simply bilingual at Minerva: zweisprachig zum KV-Abschluss

Mehr...

KV-Ausbildung Hotel & Tourismus auch mit Berufsmaturität BM1 und bilingual E/D

Mehr...

Vorteil Minerva