Minerva - Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen VSK
NEU mit integriertem Abacus-Zertifikat

Fachleute im Rechnungswesen sind gesuchte Leute. Der Lehrgang zum/zur Sacharbeiter/-in Rechnungswesen VSK richtet sich an Teilnehmer/-innen, die qualifizierte Sachbearbeiteraufgaben in den Bereichen finanzielles und betriebliches Rechnungswesen übernehmen wollen.

Mit dem integrierten Ausbildungsmodul Finanzbuchhaltung am PC (ABACUS) ist der Lehrgang noch stärker auf die Praxis ausgerichtet.

Die Trägerschaft des Verbandes Schweizerischer Kaderschulen (VSK) gewährleistet die gesamtschweizerische Anerkennung.

Im Anschluss kann bei AKAD Business im Selbststudium die Lücke zum Direkteinstieg ins dritte Semester des eidg. Lehrgangs Fachfrau/-mann im Finanz- und Rechnungswesen geschlossen werden.

  • Broschüre Download
  • Broschüre bestellen
  • Beratungs termin
  • Info-Anlässe

Nächste Starttermine

Datum

Di, 12.02.2019Anmelden

Zahlen und Fakten - Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen VSK

Vorteile

  • modularer Aufbau
  • keine abschliessende Prüfung am Ende der Ausbildung
  • integraler Bestandteil ABACUS Zertifikat (Finanzbuchhaltung)
  • Einstieg bei AKAD Business ins 3. Semester zum eidgenössichen Fachausweis in Finanz- und Rechnungswesen

Zielgruppe

Kandidatinnen und Kandidaten, die nach einer kaufmännischen Grundbildung eine Vertiefung im Rechnungswesen anstreben wollen.

Abschluss

Sachbearbeiterin Rechnungswesen VSK
Sachbearbeiter Rechnungswesen VSK

Aufbau

Finanzbuchhaltung, Finanzbuchhaltung ABACUS, Kostenrechnung, Finanzielle Führung, Recht, Steuern, Sozialversicherungen

Zwischenabschlüsse

ABACUS Zertifikat
6 Modulprüfungen

Voraussetzungen

Für den Eintritt in den Lehrgang ist eine kaufmännische Grundausbildung erforderlich (Niveau Handelsdiplom VSH oder gleichwertige Ausbildung)

Kommen Sie nicht mit einem Handelsdiplom VSH, sondern mit einem anderen Handelsdiplom (z.B. edupool oder Migros Klubschule) braucht es ein Deltaprogramm mit Prüfung.

Ausbildungsdauer

2 Semester

Startdaten

Februar und August

Unterrichtszeiten

Di: 18:15 - 21:30 Uhr und teilweise Sa: 08:00 - 12:05 Uhr

Mögliche Anschlussausbildungen

Nach erfolgreichem Abschluss haben Sie die Möglichkeit, direkt ins 3. Semester des 5 Semester dauernden Studiengangs Fachfrau/mann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis bei unserer Partnerschule AKAD Business einzusteigen.

 

Kosten

pro Schulsemester (2): CHF 3'450 / Monatsrate: CHF 575 (inkl. Lehrmittel)
Prüfungsgebühren: 7 Modulprüfungen à CHF 100 (inkl. ABACUS Zertifikatsprüfung)

Lernende und Studierende der Minerva können für Aus- und Weiterbildungen bei kantonalen Stellen oder privaten Organisationen finanzielle Unterstützung beantragen. Diese sind oft an Bedingungen geknüpft. Vgl. dazu Stipendien und Stiftungen im Kanton Aargau

Kontakt

Jürg Koch
Schulleiter

Telefon: 056 444 20 00

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Diplomfeiern Juni/Juli 2018

Mehr...
Diplomfeier QV Minerva Baden 2018

Minerva an der Berufsinfo-Messe Olten 2018

Mehr...
BIM, Berufsinfo-Messe, Ausbildungsmesse

Resultate des Qualifikationsverfahren 2018 in Baden

Mehr...

Resultate zum Diplomen VSK (Weiterbildungen) Juni 2018 in Baden

Mehr...

Resultate zum Bürofachdiplom VSH und Handelsdiplom VSH Juni 2018 in Baden

Mehr...

Presse

KV nach Wahl: Exklusive Kombinationen und grösste Auswahl

Mehr...

Simply bilingual at Minerva: zweisprachig zum KV-Abschluss

Mehr...

KV-Abschluss Dienstleistung & Administration: Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich

Mehr...

Auf der Suche nach einer KV-Lehrstelle?

Mehr...

Brückenangebote & Zwischenjahr

Mehr...

Vorteil Minerva