Minerva - Direktionsassistent/-in VSK, eidg. Fachausweis

Direktionsassistenten/-innen unterstützen Führungskräfte in ihrer Funktion. Sie sind Anlaufstelle für Mitarbeitende, interne und externe Kunden. Sie führen eigenständig die Administration, organisieren Projekte und Anlässe, bearbeiten Multimediabelange und bewirtschaften Informationen. Direktionsassistenten/-innen leisten Unterstützung in der Unternehmens- und Mitarbeiterführung und übernehmen delegierte Aufgabenbereiche (KV Schweiz, 2010).

Nach drei Semestern schliessen die Studierenden die Ausbildung mit dem Diplom „Direktionsassistent/-in VSK“ (Verband Schweizerischer Kaderschulen) und kurz danach mit der Berufsprüfung ab. Das 1. Semester dieses Lehrgangs entspricht dem 2. Semester des Lehrgangs Sachbearbeiter/-in Office Management.

 

  • Broschüre Download
  • Broschüre bestellen
  • Beratungs termin
  • Info-Anlässe

Nächste Starttermine

Datum

Mi, 04.03.2020Anmelden

Zahlen und Fakten - Direktionsassistent/-in VSK, eidg. Fachausweis

Vorteile

  • gezielte Vorbereitung auf die eidgenössische Berufsprüfung (eidg. Fachausweis)
  • Prüfungssimulation der Berufsprüfung (schriftlich und mündlich)
  • Unterricht durch ausgewiesene Fachleute aus der Praxis

Zielgruppe

Personen, die ihre Berufserfahrung sprachlich und betriebswirtschaftlich erweitern, um anspruchsvolle Kommunikations-, Informations- und Administrationsaufgaben zu übernehmen.

Abschluss

Direktionsassistentin mit eidg. Fachausweis
Direktionsassistent mit eidg. Fachausweis

Aufbau

  • Kommunikation in der Muttersprache
  • Kommunikation in der Fremdsprache
  • Organisation und Projektmanagement
  • Informationsbeschaffung
  • Unternehmerisches Verständnis

Zwischenabschlüsse

Direktionsassistentin VSK
Direktionsassistent VSK

Voraussetzungen

  • Handelsdiplom Dipl. Kauffrau/Kaufmann VSH oder Kauffrau/Kaufmann EFZ
  • Englischkenntnisse auf Niveau A2 (obligatorisch). Das Niveau kann an der Minerva erlangt werden
  • Grundkenntnisse am PC und gute Deutschkenntnisse
  • Eine Berufspraxis von einem Jahr im kaufmännischen Bereich ist von Vorteil
  • Zusatz-Infos über die Schulleitung

Ausbildungsdauer

3 Semester
Bei sehr guten Vorkenntnissen kann die Ausbildung auch verkürzt in 2 Semestern absolviert werden.

Startdaten

März

Unterrichtszeiten

Mi: 18:15 - 21:30 Uhr
Sa: 08:00 - 11:15 Uhr

Kosten

1. Schulsemester: CHF 3'420 / Monatsrate CHF 570 (inkl. Lehrmittel) 
2. + 3. Schulsemester: CHF 3'480 / Monatsrate CHF 580 (inkl. Lehrmittel)
Eidg. Berufsprüfung: ca. CHF 1'800

Bundessubventionen
Bundessubventionen 50%Wenn Sie einen vorbereitenden Lehrgang zu einem eidg. Fachausweis oder einem eidg. Diplom absolvieren, kommen Sie in den Genuss von Bundessubventionen. Es werden Ihnen 50 % der Lehrgangskosten rückvergütet, sobald Sie die eidg. Prüfung absolviert haben und dies unabhängig vom Prüfungserfolg. Weitere Informationen zu diesen Bundessubventionen hier.

 

Lernende und Studierende der Minerva können für Aus- und Weiterbildungen bei kantonalen Stellen oder privaten Organisationen finanzielle Unterstützung beantragen. Diese sind oft an Bedingungen geknüpft. Vgl. dazu Stipendien und Stiftungen im Kanton Aargau

Kontakt

Joachim Reim
Lehrgangsleiter

Telefon: 056 444 20 00

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Minerva an der ab’19 Wettingen

Mehr...
ab'19 aargauische Berufsschau

Erfolgsquoten der Minerva Baden

Mehr...
Hohe Erfolgsquote

PRIX SVC FINALIST 2016

Mehr...

Neu: KV-Abschluss mit Schwerpunkt Lifestyle

Mehr...

Presse

Sie suchen eine Lehrstelle? Lassen Sie sich beraten!

Mehr...

Minerva: Vom Lehrabschluss zur Hochschule

Mehr...

Englisch/Deutsch zum KV-Abschluss mit BM!

Mehr...

An der Minerva zum eidg. KV-Abschluss in 3 Branchen

Mehr...

Bilingual Englisch/Deutsch zum KV-Abschluss mit BM1!

Mehr...

Vorteil Minerva