Minerva - KV-Abschluss Branche Bank

Die Bank-Handelsschule bietet im Baukastensystem eine vollwertige kaufmännische Berufsausbildung mit anerkannten Abschlüssen bis zum Eidg. Fähigkeitszeugnis Kaufmann/Kauffrau E-Profil/mit BM1 der Branche Bank und damit eine ausgezeichnete Einstiegsmöglichkeit in eine starke Branche. In vier Schulsemestern und einem Jahr on the job-Training in einer Bank oder Vermögensverwaltung werden die Absolvent/innen zum Eidg. Lehrabschluss geführt.

Zusätzlich absolvieren die Studierenden einen auf die Bank-Handelsschule zugeschnittenen Bildungsgang bei CYP, dem Kompetenzzentrum der Banken in der Schweiz. Die praxisnahe Ausbildung mit dem Blended-Learning-Ansatz von CYP, das professionelle Praktikumsmanagement von Minerva und die Arbeitserfahrung im Bankpraktikum ermöglichen eine erstklassige Grundausbildung in der faszinierenden Bankbranche.

Auch als bilingualer Lehrgang (Englisch/Deutsch) oder mit BM1.

 

     

Minerva Lernende erzählen von ihren Erfahrungen in der Bank-Handelsschule und von der Arbeit im Praktikum.

 

Film zum Beruf Kauffrau/Kaufmann Branche Bank

  • Broschüre Download
  • Broschüre bestellen
  • Beratungs termin
  • Info-Anlässe

Nächste Infoanlässe

Datum

Standort

Zeit

16.01.2020Scheuchzerstrasse 2, Zürich18:00 - 20:00Anmelden

Nächste Starttermine

Datum

Mo, 17.08.2020

Zahlen und Fakten - KV-Abschluss Bank

Vorteile

  • Eidgenössisch anerkanntes Fähigkeitszeugnis / KV-Lehre
  • gezielter Einstieg in die interessante Finanzbranche
  • auch zweisprachig D/E und mit Berufsmaturität möglich
  • keine Doppelbelastung dank gestaffeltem Schulmodell
  • Praktikumsstellenvermittlung durch Minerva
  • hohe Erfolgsquote

Zielgruppe

Leistungsstarke Schulabgängerinnen und Schulabgänger, die eine Tätigkeit in der Finanzbranche anstreben.

Abschluss

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Kaufmann/Kauffrau Branche Bank (E-Profil/BM1)

Zwischenabschlüsse

Bürofachdiplom VSH
Handelsdiplom VSH
Internationale Informatik- (ECDL) und Sprachzertifikate (BEC, DELF)

Praktikum

1 Jahr in einer Bank oder Vermögensverwaltung

Voraussetzungen

Abgeschlossene obligatorische Schulzeit mit guten Noten, gute Umgangsformen.

Ausbildungsdauer

3 Jahre (4 Schulsemester & 2 Praktikumssemester)

Startdaten

August

Unterrichtszeiten

ganztags Montag bis Freitag

Spezielle Lernblöcke

Zusätzlich zum regulären Unterricht absolvieren die Lernenden einen auf die Minerva Bank-Handelsschule zugeschnittenen Bildungsgang am CYP.
Das Arbeiten im Lernatelier und im Unterricht erfordert einen persönlichen Laptop. Merkblatt

Mögliche Anschlussausbildungen

Ferner:

Kosten

Schulsemester: CHF 9'450 / Monatsrate CHF 1'575  (4 Semester)
Praktikumssemester CHF 1'850 / Monatsrate CHF 308 (2 Semester)
Lehrmittel inklusive!
CYP Module: CHF 11'500 in 3 Jahren
Verdienst während Praktikum ca. CHF 25'000

Bilingualer Lehrgang:
Schulsemester: CHF 9'950 / Monatsrate CHF 1'659 (4 Semester)
Praktikumssemester CHF 1'850 / Monatsrate CHF 308 (2 Semester)
Bücher, Material alles inklusive!
CYP-Module: CHF 11'500 in 3 Jahren
Verdienst während Praktikum ca. CHF 25'000

Kontakt

Monika Bär
Schulleiterin

Telefon: 044 368 40 20

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Interview mit Nina Morgenegg

Teilnehmerin an der nationalen Ausscheidung für den internationalen Wettbewerb "Receptionist of the Year" des AICR

Mehr...
Nina Morgenegg

Erfolgsquoten der Minerva Zürich

Mehr...
Hohe Erfolgsquote

Presse

Nächster Schulstart an der Minerva: 17. Februar 2020

Mehr...

Minerva: Vom Lehrabschluss zur Hochschule

Mehr...

Bilingual Englisch/Deutsch zum KV-Abschluss mit BM1!

Mehr...

Ich will es weit schaffen in der Hotellerie

Mehr...

Mit dem KV an die Hochschule!

Mehr...

Vorteil Minerva