Minerva - HR-Fachfrau/-mann mit eidg. Fachausweis

HR-Fachleute der Fachrichtung HR-Management erstellen mit den vorgesetzten Fach- und Linienstellen das Anforderungsprofil für die Einstellung von neuem Personal. Ihnen unterliegt der Rekrutierungsprozess bis zum Vertragsabschluss mit allen erforderlichen Ein- und Austrittsformalitäten. Im Weiteren treffen sie Vorselektionen, führen Interviews durch und erledigen die damit verbundene Korrespondenz. Sie kennen die Details zum Thema Gehaltswesen und geben Auskunft zu vielfältigen Fragen über das Arbeitsvertrags- sowie Sozialversicherungsrecht. Zusätzlich unterstützen die Personalfachleute die Aus- bzw. Weiterbildung der Angestellten und klären im Bereich Lehrlingswesen alle Aspekte des Ausbildungsprogramms ab.

  • Broschüre Download
  • Broschüre bestellen
  • Beratungs termin
  • Info-Anlässe

Nächste Starttermine

Datum

Mi, 16.10.2019Anmelden

Zahlen und Fakten - HR-Fachfrau/-mann mit eidg. Fachausweis

Vorteile

  • gezielte Vorbereitung auf die eidgenössische Berufsprüfung (eidg. Fachausweis)
  • Prüfungssimulation wie an der Berufsprüfung (schriftlich und mündlich)
  • Abschluss HR Fachfrau/-mann Minerva
  • Unterricht durch erfahrene Fachleute aus der Praxis

Zielgruppe

Interessierte, die bereits im Personalsektor (HR) tätig sind und nachhaltig dort kompetenter arbeiten wollen, sind mit diesem Abschluss bestens auf HR-Arbeit vorbereitet.
Die Ausbildung befähigt Sie, als HR-Führungsperson in Kleinunternehmen oder als Kaderangestellte im HR-Bereich von Mittel- bis Grossunternehmen tätig zu sein.

Abschluss

HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis
HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis

Aufbau

Personalmarketing/Personalentwicklung und berufliche Grundbildung, Honorierung und Sozialversicherungen, Arbeitsrecht und Sozialpartnerschaft, Kommunikation und Führung, Internationales HR-Management

Zwischenabschlüsse

HR-Fachfrau Minerva
HR-Fachmann Minerva

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufslehre mit EFZ oder gleichwertige Ausbildung: 4 Jahre Berufspraxis, davon 2 Jahre im Personalbereich
  • Ohne abgeschlossene Berufslehre: 8 Jahre Berufspraxis, davon mindestens 4 Jahre im Personalbereich
  • Zusatz-Infos über die Schulleitung

Ausbildungsdauer

10 Monate bis Minerva-Abschluss
danach
2 Monate bis Eidg. Fachausweis

Startdaten

Oktober

Unterrichtszeiten

Mi: 18:15 - 21:30 Uhr
Sa: 08:00 - 11:15 Uhr

Mögliche Anschlussausbildungen

Leiter/Leiterin HR mit eidg. Diplom, Führungsfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis

Kosten

pro Schulsemester: CHF 3'480 / Monatsrate: CHF 580 (inkl. Lehrmittel)
Prüfungskosten: CHF 1'000 (Minerva-Abschluss)
Prüfungskosten: ca. CHF 1'700 (eidg. Fachausweis)

Bundessubventionen
Bundessubventionen 50%Wenn Sie einen vorbereitenden Lehrgang zu einem eidg. Fachausweis oder einem eidg. Diplom absolvieren, kommen Sie in den Genuss von Bundessubventionen. Es werden Ihnen 50 % der Lehrgangskosten rückvergütet, sobald Sie die eidg. Prüfung absolviert haben und dies unabhängig vom Prüfungserfolg. Weitere Informationen zu diesen Bundessubventionen hier.

 

Lernende und Studierende der Minerva können für Aus- und Weiterbildungen bei kantonalen Stellen oder privaten Organisationen finanzielle Unterstützung beantragen. Diese sind oft an Bedingungen geknüpft. Vgl. dazu Stipendien und Stiftungen im Kanton Aargau


Kontakt

Joachim Reim
Lehrgangsleiter

Telefon: 056 444 20 00

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Erfolgsquoten der Minerva Baden

Mehr...
Hohe Erfolgsquote

Resultate zum Handelsdiplom VSH Januar 2019 in Baden

Mehr...

Resultate zu VSK-Diplome Januar 2019 in Baden

Mehr...

PRIX SVC FINALIST 2016

Mehr...

Presse

Englisch/Deutsch zum KV-Abschluss mit BM!

Mehr...

An der Minerva zum eidg. KV-Abschluss in 3 Branchen

Mehr...

Bilingual Englisch/Deutsch zum KV-Abschluss mit BM1!

Mehr...

Simply bilingual at Minerva: zweisprachig zum KV-Abschluss

Mehr...

KV-Abschluss Dienstleistung & Administration: Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich

Mehr...

Vorteil Minerva