Minerva - Sachbearbeiter/-in Personalwesen VSK

Der Zertifikatskurs vermittelt alle notwendigen Elemente, um die Personaladministration in Klein- und Mittelunternehmen oder im öffentlichen Dienst selbständig zu führen oder in grösseren Betrieben die Funktion als Personalassistent/-in wahrzunehmen. Der erfolgreich abgeschlossene Lehrgang ist Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung HR-Fachmann/HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis

Die Zertifikatsprüfung wird am jeweiligen Schulstandort durchgeführt. Minerva arbeitet diesbezüglich mit AKAD Business zusammen. AKAD stellt das Zertifikat "Personalassistent AKAD/Personalassistentin AKAD" aus, welches vom Trägerverein HRSE (Schweizerischer Trägerverein für Berufs- und höhere Fachprüfungen in Human Resources Swiss Exams) anerkannt ist.

  • Broschüre Download
  • Broschüre bestellen
  • Beratungs termin
  • Info-Anlässe

Nächste Infoanlässe

Datum

Standort

Zeit

28.06.2017Stadtturmstrasse 8, Baden18:30 - 19:30Anmelden

Nächste Starttermine

Datum

Mo, 16.10.2017Anmelden

Zahlen und Fakten - Sachbearbeiter/-in Personalwesen VSK

Vorteile

  • Zertifikatsprüfung am Ende der Ausbildung am Schulstandort
  • Zulassung zur Ausbildung "HR-Fachmann/-frau mit eidgenössischem Fachausweis"

Zielgruppe

Leute, die in den Personalsektor einsteigen, dort Fuss fassen und später den eidg. Fachausweis HR-Fachmann/-frau absolvieren wollen.

Abschluss

Personalassistent AKAD Business (anerkannt vom Trägerverein HRSE)
Personalassistentin AKAD Business (anerkannt vom Trägerverein HRSE)

Aufbau

Grundlagen des HR-Managements, Personaladministration, Lohnadministration, interne Kommunikation, Spezialgebiete

 

Voraussetzungen

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis oder Maturität sowie 2 Jahre allgemeine Berufserfahrung (nicht zwingend im Personalbereich)

Ausbildungsdauer

1 Semester

Startdaten

April und Oktober

Unterrichtszeiten

Montagabend von 18:15 bis 21:30 Uhr und
jeden zweiten Samstag von 08:00 bis 11:15 Uhr

Kosten

1 Schulsemester: CHF 3'750 / Monatsrate CHF 625 (Lehrmittel inklusive)
Zertifikatsprüfung: CHF 500

Bundessubventionen

Wenn Sie einen vorbereitenden Lehrgang zu einem eidg. Fachausweis oder einem eidg. Diplom absolvieren, kommen Sie in den Genuss von Bundessubventionen. Hier finden Sie weitere Informationen.

 

Lernende und Studierende der Minerva können für Aus- und Weiterbildungen bei kantonalen Stellen oder privaten Organisationen finanzielle Unterstützung beantragen. Diese sind oft an Bedingungen geknüpft. Vgl. dazu Stipendien und Stiftungen im Kanton Aargau

Kontakt

Joachim Reim
Lehrgangsleiter

Telefon: 056 444 20 00

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Resultate Diplome VSH Januar 2017 in Baden

Mehr...

KV International

Mehr...

PRIX SVC FINALIST 2016

Mehr...

Presse

KV-Abschluss Dienstleistung & Administration: Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich

Mehr...

Auf der Suche nach einer KV-Lehrstelle?

Mehr...

Brückenangebote & Zwischenjahr

Mehr...

Machen Sie mehr aus Ihrem Berufsabschluss!

Mehr...

Berufsmatura nach der Lehre

Mehr...

Vorteil Minerva