MINERVA - Technisch-kaufmännische/r Sachbearbeiter/in VSK, Vollzeit

Dieser Vollzeit-Bildungsgang dauert zwölf Monate und richtet sich an Personen mit einem gewerblich-industriellen oder handwerklichen Erfahrungshintergrund (Grundausbildung und/oder Berufspraxis). Während des Lehrgangs wird halbtags theoretisches kaufmännisches Wissen erworben, welches in unserer eigenen Übungsfirma am anderen Halbtag erprobt und in die kaufmännische Berufspraxis umgesetzt wird. Sie eignen sich Kompetenzen an, anspruchsvolle Aufgaben in der kaufmännischen Arbeitswelt kundenorientiert und situationsgerecht zu erfüllen. Integriert in den Lehrgang ist eine professionelle Stellenvermittlung der Minerva oder die Möglichkeit des Übertritts in den Lehrgang für technische Kaufleute.

  • Broschüre Download
  • Broschüre bestellen
  • Beratungs termin
  • Info-Anlässe

Nächste Starttermine

Datum

Mo, 20.08.2018Anmelden

Zahlen und Fakten - Technisch-kaufmännische/r Sachbearbeiter/in VSK, Vollzeit

Vorteile

  • 1 Jahr Vollzeit mit Theorie und Praxis, theoretisches Wissen wird praktisch angewendet
  • Abschluss Technischer Kaufmann/-frau VSK schweizweit anerkannt
  • Anschluss zum Vollzeitlehrgang für Technische Kaufleute mit eidgenössischem Fachausweis

Zielgruppe

Kandidatinnen und Kandidaten mit einer handwerklichen bzw. gewerblichen Ausbildung oder entsprechender Berufserfahrung.

Abschluss

Am Ende des Lehrgangs finden in der Minerva die Prüfungen des schweizweit anerkannten Verbandes VSK (Verband Schweizerischer Kaderschulen) statt.

Technisch-kaufmännische Sachbearbeiterin VSK
Technisch-kaufmännischer Sachbearbeiter VSK

Aufbau

Schulunterricht, kombiniert mit Einsatz in der Minerva-eigenen Übungsfirma und Unterstützung im Bewerbungsprozess und in der Stellensuche.

Fächer: Recht, Finanz- und Rechnungswesen, Management, Organisation und Projektmanagement, Kommunikation (inkl. Korrespondenz), Kommunikation/Verkauf, Marketing, Beschaffung Produktion und Logistik, Informatik, Informatikdiplom ECDL, Englisch für Technische Sachbearbeitung.

Zwischenabschlüsse

Informatikdiplom ECDL
Englisch Cambridge Diplom

Voraussetzungen

abgeschlossene handwerklich/gewerbliche Berufslehre oder gleichwertige Ausbildung

mehrjährige handwerklich/gewerbliche Berufserfahrung

Ausbildungsdauer

12 Monate Vollzeit

Startdaten

August

Unterrichtszeiten

ganztags Montag bis Freitag

Kosten

Schulsemester: CHF 9'800 / Monatsrate: CHF 1'634 (2 Schulsemester)
Prüfungsgebühren: CHF 500 (VSK-Diplom), CHF 300 (ECDL-Diplom), ca. CHF 300 (Cambridge-Diplom)
Lehrmittel inklusive!

Lernende und Studierende der Minerva können für Aus- und Weiterbildungen bei kantonalen Stellen oder privaten Organisationen finanzielle Unterstützung beantragen. Diese sind oft an Bedingungen geknüpft. Vgl. dazu Stipendien und Stiftungen im Kanton Zürich

Kontakt

Monika Bär
Schulleiterin

Telefon: 044 368 40 20

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

PRIX SVC FINALIST 2016

Mehr...

Presse

Simply bilingual at Minerva: zweisprachig zum KV-Abschluss

Mehr...

KV-Ausbildung Hotel & Tourismus auch mit Berufsmaturität BM1 und bilingual E/D

Mehr...

Ende der obligatorischen Schulzeit und wie weiter?

Mehr...

Berufsmaturität nach Mass

Mehr...

Minerva Lernende stellen ihre KV-Ausbildung so zusammen, wie sie am besten zu ihnen passt

Mehr...

Vorteil Minerva