Minerva - KV-Abschluss
> Dienstleistung & Administration
> Lifestyle, Luxus & Design
> Recht & Advokatur
bilingual

Die attraktive Ausbildung an der Handelsschule VSH erlaubt es, eine vollwertige Berufslehre zu absolvieren und erfolgreich in die kaufmännische Berufswelt einzusteigen. Als erste private Handelsschule in der Deutschschweiz realisiert die Minerva ein zweisprachiges Unterrichtskonzept (Deutsch/Englisch)!

Im Baukasten-Prinzip werden zielgerichtet Abschlüsse erarbeitet: das Bürofachdiplom VSH, das Handelsdiplom VSH sowie das eidg. Fähigkeitszeugnis Kaufmann/Kauffrau B-/E-Profil/BM1. In die Ausbildung integriert sind das einjährige Praktikum in einem Dienstleistungsunternehmen (mit Minerva Praktikumsmanagement) sowie internationale Sprach- und Informatikzertifikate.

Bildungsgang sofort finden:

Presse

Simply bilingual at Minerva: zweisprachig zum KV-Abschluss

Mehr...

KV-Ausbildung Hotel & Tourismus auch mit Berufsmaturität BM1 und bilingual E/D

Mehr...

Ende der obligatorischen Schulzeit und wie weiter?

Mehr...

Berufsmaturität nach Mass

Mehr...

Minerva Lernende stellen ihre KV-Ausbildung so zusammen, wie sie am besten zu ihnen passt

Mehr...

Vorteil Minerva