Minerva - Handelsdiplom VSH Vollzeit/Teilzeit

Die Minerva ermöglicht es Ihnen, in zwei Semestern das Handelsdiplom VSH (Verband Schweizerischer Handelsschulen) zu bestehen. Der erfolgreiche Abschluss gilt als schweizweit anerkannter Beleg für eine fundierte kaufmännische Grundausbildung. Das Prüfungsniveau entspricht jenem des Eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses Kauffrau/Kaufmann (EFZ / KV-Abschluss). Wer über eine Erstausbildung (EFZ oder Maturität) oder genügend Berufserfahrung verfügt (5 Jahre, davon 2 im kaufmännischen Bereich) oder die Handelsdiplom-Ausbildung mit einem Praktikum und unserem Begleitunterricht ergänzt, dem bietet die Minerva einen bewährten schulischen Weg zum Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis Kauffrau/Kaufmann (EFZ: B-Profil / E-Profil). In kurzer Zeit und hoher Qualität.




Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Einblicke aus dem IPT Praktikumskurs – bei einer Übungsfirma der Arcoidis in Altstetten

Mehr...
KVS, KV-Ausbildung, Praktikum,

Presse

Simply bilingual at Minerva: zweisprachig zum KV-Abschluss

Mehr...

KV-Ausbildung Hotel & Tourismus auch mit Berufsmaturität BM1 und bilingual E/D

Mehr...

Ende der obligatorischen Schulzeit und wie weiter?

Mehr...

Berufsmaturität nach Mass

Mehr...

Minerva Lernende stellen ihre KV-Ausbildung so zusammen, wie sie am besten zu ihnen passt

Mehr...

Vorteil Minerva