Minerva - TALENTplus Handelsdiplom VSH für Kunst- und Sportbegabte

Im Baukasten-Prinzip können zielgerichtet Abschlüsse in der TALENTPLUS erarbeitet werden: das Bürofachdiplom VSH, das Handelsdiplom VSH sowie das eidg. Fähigkeitszeugnis Kaufmann/Kauffrau B-/E-Profil/BM1 der Branche Dienstleistung und Administration.

Das Handelsdiplom VSH bereitet auf anspruchsvolle Aufgaben im kaufmännischen Berufsleben vor. In diese zweijährige schulische Ausbildung sind auch internationale Sprach- und Informatikzertifikate integriert.

  • Broschüre Download
  • Broschüre bestellen
  • Beratungs termin
  • Info-Anlässe

Zahlen und Fakten - TALENTplus Handelsdiplom VSH

Zielgruppe

Schulabgängerinnen und Schulabgänger nach Abschluss der obligatorischen Schulzeit, die auf hohem Niveau sportlich oder künstlerisch aktiv sind.

Abschluss

Handelsdiplom VSH

Zwischenabschlüsse

Bürofachdiplom VSH
Internationale Informatik- (ECDL) und Sprachzertifikate (BEC, DELF, First)

Praktikum

Das Handelsdiplom umfasst kein Praktikum

Voraussetzungen

Abgeschlossene obligatorische Schulzeit; strukturierte sportliche oder künstlerische Tätigkeit während mindestens 10 Stunden pro Woche. Athletinnen und Athleten mit Swiss Olympic Talents Card oder Kaderzugehörigkeit in nationalem oder regionalem Kader.

Ausbildungsdauer

2 Jahre (4 Schulsemester)

Startdaten

August

Unterrichtszeiten

halbtags von Montag bis Freitag

Spezielle Lernblöcke

Projektarbeit Vertiefen & Vernetzen
Kurse "Integrierte Praxisteile" (Vorbereitung auf das betriebliche Praktikum)

Das Arbeiten im Lernatelier und im Unterricht erfordert ein persönliches Endgerät (Laptop oder Tablet). Merkblatt

Mögliche Anschlussausbildungen

Kosten

Schulsemester: CHF 8'750 / Monatsrate: 1'458 (4 Schulsemester)
Lehrmittel inklusive!  

Kontakt

Daniel Jenny
Schulleiter TALENTplus, 10. Schuljahr, KV-Basislehrjahr, Handelsschule berufsbegleitend

Telefon: 044 368 40 20

Bildungsgang sofort finden:

Aktuell

Lehr­gän­ge zum eidg. Fachausweis bis zu 50 % güns­ti­ger

Mehr...
Weiterbildungen, Fachausweis, berufsbegleitend, Subventionen, Bundessubventionen, Lehrgangskosten

Minerva an der Berufsmesse Zürich

Mehr...

Prüfungserfolgsquoten 2017 an der Minerva Zürich

Mehr...

KV International

Mehr...

Presse

Simply bilingual at Minerva: zweisprachig zum KV-Abschluss

Mehr...

KV-Ausbildung Hotel & Tourismus auch mit Berufsmaturität BM1 und bilingual E/D

Mehr...

Ende der obligatorischen Schulzeit und wie weiter?

Mehr...

Berufsmaturität nach Mass

Mehr...

Minerva Lernende stellen ihre KV-Ausbildung so zusammen, wie sie am besten zu ihnen passt

Mehr...

Vorteil Minerva